Abteilung 7/8

Siebtklässler in England

Siebtklässler in England

Wie schon in den vergangene Jahren besuchten diesmal 32 Schüler und Schülerinnen des 7. Jahrgangs vom 3. Juli bis 8. Juli England. Diesmal war nicht wie in den Vorjahren die Südküste und London das Ziel, sondern der Norden. Zusammen mit ihren Lehrern Frau Mechsner, Herrn Meese und der Schulbegleiterin Frau Rhein ging es diesmal nach Yorkshire in Nordengland. Ein Höhepunkt der Reise war für viele Schüler die kreuzfahrtähnliche Überfahrt mit der Fähre von Amsterdam nach Newcastle. Untergebracht waren die Schüler und Schülerinnen in eigenen Kabinen […]



Workshop: Dortmunder „U“

Workshop: Dortmunder „U“

Workshop: Dortmunder „U“ Das Schreiben mal ganz anders kennenlernen. Keine Vorgaben, keine Formulierungshilfen, ohne Korrektur und Bewertung. So sind Schüler umso mehr motiviert und interessiert am Schreiben. Die Klasse 7.1 von Frau Eva Starrmann besuchte am 23.Mai 2017 die Schreibwerkstatt im Dortmunder „U“. Dort hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit freie und kreative Texte zu schreiben. Sie wurden von vielen Kleinigkeiten, wie z.B. von Postkarten, Bildern und älteren Gegenständen zum Schreiben inspiriert. Aus kleinen Dingen sind letztendlich tolle Texte entstanden. Die Schüler hatten sehr […]



Vorleseaktionen

Vorleseaktionen

Die Gesamtschule Gartenstadt öffnet und engagiert sich Vorleseaktionen am bundesweiten Vorlesetag „Mensch, hat das Spaß gemacht!“ , so war einhellig die Reaktion der Schülerinnen und Schüler aus Jahrgang 6 und 7, die am Vorlesetag in eine benachbarte Kita, eine Grundschule und ein Seniorenzentrum gegangen sind, um dort eine interessante Geschichte vorzulesen. Das Selbstbewusstsein der Kinder stärken und Freude am Lesen und Vorlesen von Geschichten zu vermitteln war das übergeordnete Anliegen. Für den Besuch in der Kita Fabido an der Strohnstraße hatten die Schülerinnen einer 7. […]



Gesund mit Grips

Gesund mit Grips

Lautes Lachen, wildes Klatschen, Mitzittern … Unterricht auf eine andere Art und Weise: Balancieren auf dem „Laufenden A“ – nur möglich mit Hilfe der Anderen, als Expertenteam den Verhütungssafe knacken, auf der Bühne pantomimische Künstlereien rund um Alkohol und Rauchen, in einen Superhelden verwandeln, Mutproben auf einer Brücke bestehen oder mit verbundenen Augen probieren lassen… Der 28.09.16 war auf jeden Fall spannend, aufschlussreich und hat den Horizont vieler Achtklässler der Gesamtschule Gartenstadt Dortmund im Rahmen der Projektwoche erweitert. Innerhalb von vier Stunden konnten sie mit […]



Hastings 2016

Hastings 2016

Wie sieht es nach dem BREXIT in GB aus? Diese Frage stellten die 30 Schüler und Schülerinnen des 7. Jahrgangs nicht wirklich, auch wenn die historische Abstimmung zum Verbleib in der EU noch ganz frisch war. Sie erfuhren die Gastfreundschaft an Englands Südküste. Hastings war wie auch schon in 2015, der Standort der Teilnehmer. Hin- und Rückfahrt genossen unsere Kinder im fast neuen Reisebus. Am ersten Tag besuchten sie das Schmugglermuseum und erkundeten die Stadt und den Strand. Weiter ging es mit einer Klippenwanderung bei […]



Theaterfestival Wechselspiel

Theaterfestival Wechselspiel

Zum 10. Mal findet in Dortmund vom 27. Juni bis 01. Juli 2016 das Schul- und Jugendtheaterfestival Wechselspiel statt. Der Dug-Kurs 7 und der Grundkurs Kunst 12 haben dafür Wanderpokale entworfen und hergestellt.



Kunstprojekt „freestyle“

Kunstprojekt „freestyle“

Ein Schuljahr lang hat die Klasse 7.6 mit der Künstlerin Dagmar Lippock in dem Kunstprojekt „freestyle“ gearbeitet. Nun können sie ihre Werke und Installationen in einer Ausstellung im Dortmunder U präsentieren. Die Ausstellungseröffnung BIG SPOT – Alles Anders ist am 5. Juli um 11.30 Uhr im Dortmunder U, im UZwei



Biologie vor Ort

Biologie vor Ort

Biologie vor Ort  –  Eine Exkursion zur Emscher Am 2.6.16 haben wir, die Klasse 8.4., eine Biologie-Exkursion zum Thema „Fließgewässer am Beispiel der Emscher“ unternommen. Mit unserer Biologielehrerin Frau Birkenfeld und unserer Klassenlehrerin Frau Faure sowie mit Unterstützung von Frau Schepers (Referendarin) und Frau Lehmann (Schulbegleiterin) ging es zum Phönixsee und dort ans Emscherufer. Ein Mitarbeiter der Emschergenossenschaft, Herr Dietrich, erläuterte den Prozess der Renaturierung der Emscher anhand von Fotos früher und heute und führte uns in biologische Arbeitsweisen ein. Viele Besucher des Phönixsees zeigten […]



Thementag 8. Mai

Thementag 8. Mai

Zum Thementag „08. Mai – Ende des 2. Weltkrieges“ besuchte die Klasse 8.3 mit Frau Önal und Frau Rothenburg die Ausstellung „Weil Hannelore jüdisch war“ in der Droste-Hülshoff-Realschule in Dortmund.   Diese Ausstellung, die in der Schüler – AG der Schule entstanden ist,  zeigt das Leben der jüdischen Familie Hayum aus Dortmund-Kirchlinde während der Zeit des Nationalsozialismus. Sie zeigt an diesem Beispiel die Struktur des fast gelungenen Genozids. Dabei geht es um Ausgrenzung, Entrechtung, Verfolgung, Vertreibung bis hin zur Vernichtung.   Sehr beeindruckend führten uns […]



Haushaltsführerschein

Haushaltsführerschein

Am Girls- and Boys Day 2016 fand wie jedes Jahr im siebenten Jahrgang  unserer Schule der Haushaltsführerschein statt. Mädchen und Jungen konnten an verschiedenen Stationen ihr Wissen und ihr Geschick unter Beweis stellen. Ob Baby wickeln, eine Mauer bauen, ein Bild aufhängen oder auch Servietten falten. Für jeden war etwas dabei. Fotojournalistisch wurde der Tag vom Tagespraktikanten Hannes Hacker aus dem MPG begleitet.