Abteilung 9/10

Kirche der Zukunft

Kirche der Zukunft

Wir bauen unsere Kirche der Zukunft Im Religionskurs der Klassen 10.3 und 10.5 von Frau Woltering haben wir das Thema „Kirche“ behandelt. Wir haben uns mit der Entstehung der christlichen Kirche beschäftigt, um die Ursprünge unserer Religion kennenzulernen. Weitere wichtige Aspekte der Unterrichtseinheit waren die Vielfalt der Kirche, das Anwerben und Halten von Kirchenmitgliedern und die zentrale Frage, was es braucht, damit Kirche attraktiver für uns Jugendliche wird. Um uns die Gemeindearbeit des Kirchenrats bildlich vorzustellen, haben wir uns in die Rolle der Gemeinderatsmitglieder hineinversetzt […]



rock’n’popmuseum Gronau

rock’n’popmuseum Gronau

Am 22.03.17 unternahm die Klasse 9.3 mit Frau Rothenburg an einem der ersten schönen Frühlingstage im Jahr eine Fahrt ins rock’n’popmuseums nach Gronau. Nach einer vergnügten anderthalbstündigen Zugfahrt bis an die Grenze Hollands, besuchten wir im Rahmen der aktuellen Unterrichtsreihe im Fach Musik „Geschichte der Rock- und Popmusik“ das Museum. Auf uns warteten zahlreiche Informationen, Hörbeispiele und originale Ausstellungsstücke aus der Zeit von 1920 bis hin zu den 90ern. Zu den Exponaten gehören unter anderem ein Hemd von Jimi Hendrix, die Gitarre von Pete Townshend […]



Dank an die Paten

Dank an die Paten

Am Mittwoch, 26.10 wurden den Paten ihre Urkunden überreicht und sich für ihr Engagement bedankt. Die Paten haben die Schüler und Lehrer des 5. Jahrgang beim Einstieg in die 5 begleitet und darüber hinaus haben sie selbständig das Begrüssungsfest organisiert. . Vieln Dank!



Schoko Ticket international

Schoko Ticket international

Schoko Ticket international Da geht ja eine seltsame Diskussion in den Medien umher. Schokoticket eingrenzen? Was dann nicht mehr geht sind Ausflüge wie dieser hier nach Venlo. Die ZPs waren geschrieben, die Konferenzen vorbei. Nun galt es noch etwas zu erleben bzw. kennenzulernen. Da bot sich Venlo an. Diese Stadt kann man neuerdings als Besitzer eines VRR Schokotickets ohne Zusatzkosten erreichen. Also eine Auslandsreise mit der Schulfahrkarte. Europa rückt eben doch noch näher zusammen. Eine solche unter landeskundlichen Aspekten durchgeführte Fahrt lehrt eben auch. So […]



Entlassung 10. Jahrgang

Entlassung 10. Jahrgang

Am 24.06. 2016 fand die Entlassung des 10. Jahrgangs in der Aula der Gesamtschule Gartenstadt statt. 51 Schüler und Schülerinnen erreichten in diesem Jahr die Qualifikation für den Besuch der gymnasialen Oberstufe. Für den überwiegenden Teil dieser Schüler wird es nach den Sommerferien dann im 2. Obergeschoss der GeGart weitergehen. Alle anderen verteilen sich auf die unterschiedlichsten Berufskollegs bzw. die gefundenen Lehrstellen. Zwei Schüler, Hane Asani und Ole Tech, werden für ein Jahr ins Ausland gehen. Hane in die Staaten und Ole nach Kanada.   […]



Undine

Undine

Darstellen und Gestalten (DUG) präsentierte: Undine Am 16.06.2016 führte die WP 10 DUG Gruppe unter Leitung von Frau Ackers im Mosquito das Stück Undine auf. Alle Bühnenbilder und der Text zum Stück waren im Laufe des vergangenen Schuljahres von den Schülerinnen und Schülern aus den Klassen 10 selbst erarbeitet bzw. geschrieben worden. In dem Stück geht es um die Liebesbeziehung einer ehemaligen Meerjungfrau, die sich in einen Ritter verliebt, welcher aber nicht lange nach seiner Hochzeit leichtsinnig mit einer ehemaligen Bekannten anbandelt, was Undine zunehmend […]



Gedichtetes

Gedichtetes

Diese sehr stimmungsvollen Gedichte entstanden in der letzten Unterrichtsreihe zum Thema Lyrik. Hier wurden neben dem Erlernen einer Gedichtsanalyse auch eigene Gedichte verfasst, die die Schüler eines Deutsch-E-Kurses des Jahrgangs 9 zum Teil in der typischen Druckfassung des Dichters Arno Holz verfasst haben. Hierbei werden die Verse grundsätzlich über eine Mittelachse angeordnet, d.h., dass sie zentriert gesetzt sind. Themenschwerpunkte waren nicht vorgegeben. Viel Freude beim Lesen.



Sporthelferforum

Sporthelferforum

Gegart-Schüler beim Dortmunder Sporthelferforum Am 30.10.2015 fand in der Aula des Goethe Gymnasiums das Sporthelferforum statt. Eingeladen waren alle Dortmunder Schulen, an denen Sporthelfer ausgebildet werden. Die Gesamtschule Gartenstadt nahm mit Schülern des Jahrgang 10, die sich gerade in der Sporthelferausbildung befinden, daran teil. Es folgt ein kurzer Bericht einer Schülerin: Als wir an dem Goethe Gymnasium ankamen, trafen wir dort auch viele andere Sporthelfer aus anderen Schulen. Nach der Anmeldung wurden wir alle begrüßt und der Tagesablauf erklärt. Im Anschluss sollten sich alle auf […]



Sportfest 2015

Sportfest 2015

Beim diesjährigen Sportfest am 25.06.2015 haben sich die Jahrgänge 5-9 wieder in fünf unterschiedlichen Sportarten mit ihren Klassenkameraden gegen die anderen Klassen gemessen. Der Jahrgang 5 hat (angelehnt an die Schwerpunktsportart „Bewegen im Wasser – Schwimmen“ aus dem Kernlehrplan) einen Schwimmwettkampf im Hallenbad Brackel bestritten. Im Jahrgang 6 stand (ebenfalls angelehnt an eine Schwerpunktsportart zum Bereich „Gleiten, Fahren, Rollen) ein Inlineskate-Wettkampf auf dem Programm. Das Goystadion in Hörde war Austragungsort des Jahrgang 7, der dort einen Leichtathletik-Wettbewerb durchgeführt hat. Der Jahrgang 8 kämpfte auf dem […]



Gegart Schüler in Polen

Gegart Schüler in Polen

Am 08.05.2015 kehrte die zweite Schülergruppe der Gegart von einem Besuch unserer Partnerschule in Polen zurück. Eine interessante und erlebnisreiche Woche in Oberschlesien durften die Schüler des 8. und 9. Jahrgangs erleben. Nach der Ankunft am Sonntagabend ging es zunächst für die erste Nacht in die Gastfamilie und dann am nächsten Tag für zwei Nächte in ein gemütliches Jugendhotel im Tatragebirge, begleitet von Schülern des Gymnasium Nr. 1 und Nr. 2. Auf der Hinfahrt in die Hohe Tatra besuchten wir die schöne Stadt Krakau. Dort […]