Astronomieshow

Astronomieshow im Naturwissenschaftsunterricht

Statt Naturwissenschaftsbücher, Mappen, Hefte und PowerPoint Präsentationen in der Schule haben alle Siebtklässler der Gesamtschule Gartenstadt am 24.05.2017 eine faszinierende Reise durch den Kosmos erlebt. Im Rahmen des Naturwissenschaftsunterrichts besuchten die Schüler und Lehrer des Jahrgangs das moderne Planetarium in Bochum. Mit großer Begeisterung haben ca. 160 Schülerinnen und Schüler gewaltige Sternexplosionen und katastrophale Einschläge von Kometen auf der Erde beobachtet.

Wir bedanken uns bei allen Klassenlehrern des Jahrgangs, Referendarinnen und besonderes bei Herrn Kochanski für die tolle Unterstützung.

 

Keine Kommentare möglich.