Weihnachten im Schuhkarton

An dieser tollen Aktion wird will sich unsere Schule beteiligen. Als Pilotprojekt und quasi ohne Vorlauf kamen unter der Hilfe der Klassenlehrer Frau Helmers und Herr Böker in der Klasse 5.5 immerhin 11 mit Geschenken gefüllte Schuhkartons zusammen, die noch fristgerecht an einer Sammelstelle abegegeben werden konnten. Mittlerweile sind die Kartons schon auf dem Weg zu bedürftigen Kindern in Osteuropa.

Die Dankeskarte ist zur Freude der Klasse 5.5 schon als kleines Zeichen der Anerkennung eingetroffen

Im nächsten Jahr wollen sich auf jeden Fall mehr Klassen an dieser Aktion (https://www.geschenke-der-hoffnung.org/projekte/weihnachten-im-schuhkarton/) beteiligen.

 

Keine Kommentare möglich.