Jahrgang 5/6

 

Der Übergang von der Grundschule in die Gesamtschule Gartenstadt

Für jedes Kind ist der Übergang von der Grundschule in die weiterführende Schule ein großer Einschnitt in seinem Leben. Neue Schulgebäude, neue Lehrerinnen und Lehrer, ein Fachlehrer-System mit vielen unterschiedlichen Personen, neue Fächer, all das ist neu und ungewohnt für Ihr Kind.

Deshalb versucht die Gesamtschule Gartenstadt diesen Übergang intensiv zu begleiten und Ihr Kind im neuen Schulumfeld zu unterstützen.

 

  • Ihr Kind kann die Schule bereits im Juni vor Einschulungsbeginn beim Informationsabend für die Neuen Fünfer kennen lernen.
  • 2 Tutoren begleiten Ihr Kind bis zum 10.Jahrgang als Klassenlehrer oder Klassenlehrerinnen.
  • In Jahrgang 5 wird Ihr Kind von möglichst wenigen unterschiedlichen Lehrkräften unterrichtet. (6 – 8).
  • Der Austausch mit den Fachlehrern und mit den Tutoren erfolgt schnell über ein schulinternes LOG-Buch oder direkt per Email (siehe Homepage).
  • Die Patenschüler aus dem 10. Jahrgang begleiten Ihr Kind in der ersten Schulwoche und in den Pausen bis zu den Herbstferien.
  • Ein spezielles „Wir lernen uns kennen“-Programm in den ersten Schultagen und in der 4. Schulwoche stärkt die Klassengemeinschaft.
  • Nach einer Woche können Sie als Eltern beim Begrüßungsfest der Neuen Fünfer intensive Austauschgespräche mit den Tutoren führen.
  • Ausgebildete Pausenscouts aus dem 8. Jahrgang helfen auf dem Schulhof, Auseinandersetzungen zu deeskalieren.
  • Ausgebildete Streitschlichter sind in den Mittagspausen bei Problemen erreichbar.
  • In jeder Mittagspause ist auch das Beratungszentrum im 5/6er-Gebäudetrakt durch eine Sozialpädagogin oder die Beratungslehrerin besetzt.

 

Im Fach KoMet (Kompetenzen und Methoden) lernt ihr Kind unterschiedliche Lernmethoden kennen, es lernt seinen Lerntyp kennen sowie Strategien, wie es sich effizient die Arbeit einteilen kann.

Im Klassenrat, der einmal wöchentlich mit einem Tutor stattfindet, übt Ihr Kind demokratische Erntscheidungsprozesse ein.

In der Gesamtschule Gartenstadt wird viel Wert auf selbstständiges Arbeiten gelegt. In der großen Bibliothek der Schule bereiten die Schülerinnen und Schüler schon ab dem 5. Jahrgang Referate und Expertenvorträge vor.

In der Notebook-Klasse steht die selbstständige Informationsbeschaffung im Internet schon früh auf dem Lehrplan.

Download der Informationen hier: Der Start im 5. Jahrgang