Info: Jahrgang 10

Liebe Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgangs,
liebe Eltern,
liebe Schulgemeinde,

Für die Schüler/innen des 10. Jahrgangs startet ab Montag, den 27.04.2020 der Unterricht zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfungen. Dieser Plan gilt bis zum (einschließlich) 6. Mai.
Am 7./8./11. Mai werden dann unsere schulinternen ZP10-Arbeiten in der Reihenfolge D/E/M geschrieben.
Für den Jahrgang 10 besteht an den Vorbereitungstagen grundsätzlich Anwesenheitspflicht. Bei Schüler/innen mit entsprechenden Vorerkrankungen entscheiden die Eltern (bzw. der/die volljährige Schüler/in), ob diese am Präsenzunterricht teilnehmen. In diesem Fall muss die Schule schriftlich informiert werden.

Gearbeitet wird mit geteilten Gruppen in den D/M/E-Kursen des Jahrgangs 10. Dabei sind den Morgen- und Mittagsgruppen auch noch zwei unterschiedliche Anfangszeiten zugeordnet, um die gleichzeitige Anwesenheit von Schüler/innen im Eingangsbereich so gering wie möglich zu halten.

Es sind nur zwei Zugänge geöffnet (Aula bzw. Südhalle) und die Kurse sind – je nach Unterrichtsraum – einem dieser Zugänge zugeordnet. Dies ist dem Plan (s.u.) zu entnehmen. Die Schüler/innen werden dringend gebeten sich nicht in Gruppen vor der Schule zu versammeln und sich unter Beachtung der Abstandsregeln direkt zu den entsprechenden Eingängen, an denen auch Aufsichten positioniert sind, zu begeben.

Innerhalb der Kurse sind die Schüler/innen alphabetisch aufgeteilt, so dass die Schule auch jederzeit einen Überblick darüber hat, welche/r Schüler/in sich wann, wo aufhält. Diese Aufteilung ist Teil des Hygieneplans der Schule und darf nicht verändert werden.

Termine


Am Montag, 27.04. und Donnerstag, 30.04. und Montag, 04.05, ist jeweils „Mathetag“,
am Dienstag, 28.04. und Dienstag, 05.05. ist jeweils „Deutschtag“ und
am Mittwoch, 29.04. und Mittwoch, 06.05. ist „Englischtag“
(Freitag 1.5. ist Feiertag, ab dem 07.05 laufen die Abschlussprüfungen).

Zur besseren Veranschaulichung hier das Beispiel eines ausgedachten Schülers:


Der (ausgedachte) Schüler Jan Tinnenkämper besucht die Klasse 10.3. Er hat den Deutsch EK im binnendiffernzierten Kurs, Englisch GK und Mathe EK.

Montags und Donnerstag den 30.04. hat Jan Tinnenkämper von 10.30-12.00h Mathematik gemeinsam mit der Gruppe 2 (Mouric-Voulgariki) bei Frau Budin (bup) im Raum A.0.1. Er betritt die Schule durch die Südhalle.

Dienstags hat Jan Tinnenkämper von 10.30-12.00h Deutsch gemeinsam mit der Gruppe 2 (Katler-Zendeli) bei Frau Stumbina-Koehne (sti) im Raum B.1.3. Er betritt die Schule durch die Südhalle.

Mittwochs hat Jan Tinnenkämper von 11.00-13.15h Englisch gemeinsam mit der Gruppe 2 (Boulakrif-Zendeli) bei Herrn Hingst (hih) im Raum B.1.3. Er betritt die Schule durch den Eingang an der Aula.

Pausen

Es gibt keine Pausen außerhalb des Klassenraums, die Schüler/innen werden nach Unterrichtsschluss einzeln, mit zeitlichem Abstand entlassen, um Kontaktmöglichkeiten im Sinne des Infektionsschutzes zu vermeiden.

Hygiene

Die Schule weist die Schüler/innen auch an dieser Stelle noch einmal auf die dringende Notwendigkeit des Einhaltens der Hygieneregeln hin (z.B. Mindestabstand von 1,5m einhalten, regelmäßiges gründliches Händewaschen, Husten bzw. Niesen in die Armbeuge, nach Möglichkeit einen Mund-/Nasenschutz tragen …). Flüssigseifen, Desinfektionsmittel, Einmal-Papierhandtücher etc. sind in ausreichender Menge in der Schule vorhanden. Wir raten jedem dringend an eine Maske zu tragen.

Keine Kommentare möglich.