Schul-Info 12.08.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern,
liebe Schulgemeinde,

ergänzend zu den Schul-Infos vom 03.08.2020 und vom 09.08.2020 treten ab Montag, 17.08.2020 bis zunächst zum 31.08.2020 die folgenden Regelungen in Kraft:

Ganztag der Sek I / Mittagsverpflegung

Bis Ende August befristet verkürzen wir ab Montag, 17.08.2020, unsere Unterrichtstage im Nachmittagsbereich für die Jahrgangsstufen 5-10.

Die 7. Stunde wird in die 6. Stunde vorgezogen.
Der Unterricht, der nach der 7. Stunde auf den Stundenplänen der Schüler*innen der Sekundarstufe I steht, wird als Lernen auf Distanz erfolgen.

Somit endet der Präsenzunterricht für die Schüler*innen der Sek. I um 13.10 Uhr an allen Wochentagen.

Das hat zur Folge, dass es keine Mittagspause und auch keine Mittagsverpflegung gibt. Damit die Schüler*innen sich mit Trinkwasser versorgen können, ist die Mensa zu diesem Zweck vor der 1. Stunde und in der 30 Minuten Pause geöffnet.

Wahlpflichtunterricht

In der WP-Doppelstunde, die im Plan für die einzelnen Jahrgänge vorgesehen ist, werden die Unterrichtsinhalte, soweit möglich, in Form von Lernen auf Distanz vermittelt werden.

Das kann in digitaler Form erfolgen, aber auch in Form von Arbeitsblättern bzw. Unterrichtsmaterial, welches über die Klassenlehrkräfte im Präsenzunterricht verteilt und auch wieder eingesammelt werden kann.

Pflegschaftssitzungen

In der Woche vom 31.08.2020 bis 04.09.2020 finden die 1. Pflegschaftsitzungen in diesem Schuljahr statt. Falls von Seiten der Eltern Bedarf besteht, an einem bestimmten Termin innerhalb der oben genannten Woche zu tagen (z.B. bei Eltern, die mehrere Kinder an unserer Schule haben), sprechen Sie bitte die Tutoren der Klasse(n) an, um einen geeigneten Termin abzusprechen.

Keine Kommentare möglich.