Eindrücke vom KunstGarten

Orte außerhalb der Schule zu finden, an denen Schülerarbeiten präsentiert werden können, ist gar nicht so einfach.
Nun ist es bereits zum zweiten Mal gelungen in dem kleinen „Café Aufbruch“ eine Ausstellung mit Werken unserer Schüler stattfinden zu lassen.
Bei der Eröffnung waren nicht nur die ausstellenden  Schüler überrascht, wie überzeugend ihre Werke  an diesem anderen – außerschulischen – Ort aussahen und welche Wirkung sie erzielen.
Wer sich selbst davon überzeugen möchte, hat noch bis zum 27.11.2010 Gelegenheit dazu im „Café Aufbruch“, Hintere Schildstr. 18 in Dortmund-Hörde (Öffnungszeiten: Mo-Fr 15-18h / Sa 10-14h).


Keine Kommentare möglich.