Ausgezeichnet: Agenda-Siegel

Ausgezeichnet mit dem Agenda-Siegel der Stadt Dortmund für die Schulpartnerschaft Mosambik:

Verleihung des Agenda-Siegels 2010Verleihung des Agenda-Siegels 2010Verleihung des Agenda-Siegels 2010

Auch in diesem Jahr hat die Gesamtschule Gartenstadt wieder das Agenda-Siegel der Stadt Dortmund mit einem Preisgeld von 500 € für die Schulpartnerschaftsarbeit bekommen. Jedes Jahr zeichnet die Stadt Dortmund Projekte und Ideen im Bereich nachhaltiger Entwicklung aus, die ökologische, ökonomische und soziale Dimensionen verbinden.

Dabei sind auch Projekte unter dem Motto „Global denken, lokal handeln“ gefragt.

Gruppenbild

In diesem Jahr zwei Projekte unserer Schule ausgezeichnet worden:

1. Das Fotoprojekt „Ressourcenreichtum -Ressourcenarmut“, welches mit dem mosambikanischen FotokünstlerRui Assubuji in einem Kunstkurs des 12. Jahrgangs durchgeführt wurde.

2. Das Interkulturelle Tanzprojekt mit der mosambikanischen Tänzerin und Choreographin Dawa Mafunga und dem deutschen Tänzer und Choreographen André Jolles, das ebenfalls unter dem Leitthema „Ressoucenreichtum – Ressourcenarmut“ in einem WP-Kurs Darstellen und Gestalten des 7. Jgs. durchgeführt wurde.

LogoAgendaSiegel

Logo Schule der Zukunft

Verantwortlich für die Schulpartnerschaftsarbeit:

Marianne Scheidel

weitere Infos: hier

Keine Kommentare möglich.