Jahrgang 7/8

In Jahrgang 7 und 8 werden unterschiedliche thematische Schwerpunkte einen Teil des Schullebens ausmachen. So ist ein Schwerpunkt die Berufswelt, die unweigerlich auf die Schülerinnen und Schüler zukommen wird, die Möglichkeit der Sprachkenntnisse auszubauen, die Vertiefung einzelner Fachbereiche, wie Naturwissenschaften, Darstellen und Gestalten, Arbeitslehre/ Technik, Französisch, Latein durch die Wahl der Wahlpflichtfächer, die ab 2020 erst wieder mit Ende des 6. Schuljahres erfolgt.

Erste Schritte in die Berufsvorbereitung:

Haushaltsführerschein in J.7:

An diesem Tag werden u.a.  Pflanzen umgetopft, Wäsche gebügelt und aufgehangen, ein Fahrradschlauch repariert, Müll sortiert, ein Bett bezogen, ein Verband angelegt und Vieles mehr. Alles Dinge, die im täglichen Leben eine Relevanz haben.

Teilnahme am Girls& Boys-Day beginnend in Jahrgang 7 (https://www.boys-day.de/ und https://www.girls-day.de/)

 (nächster Termin: 26.03.2020)

Potenzialanalyse in J. 8:

  Unter der Überschrift Keinen Abschluss ohne Anschluss sollen die Schüler an drei Tagen ihre Stärken und Begabungen in Kooperation unterschiedlicher Bildungsträger entdecken. In Auswertungsgesprächen werden diese dann individuell mit jedem Schüler besprochen.

dreitägige Berufsfelderkundung in J.8:

Möglichst sollten drei unterschiedliche Berufsfelder in Betrieben erkundet werden, um Einblicke in die Tätigkeit unter unterschiedlichen Fragestellungen zu bekommen und in Erfahrung zu bringen, welche Voraussetzungen zur Ausbildung nötig sind.

Zudem findet in J. 8 eine Ausbildung in Streitschlichtung statt, zu der sich SchülerInnen verbindlich anmelden können. Hierbei geht es um eine angemessene Konfliktlösung zwischen SchülerInnen. Wichtig ist, dass Schüler lernen, ihre Konflikte selbstständig in die Hand zu nehmen, wobei die Schüler als Streitschlichter unterstützend tätig werden.

zur Ausweitung der Sprachkenntnisse im jeweiligen Land:

– Englandfahrt in J.7 (z.B. nach York) siehe (https://www.gegart.de/WPhome/?s=england)

– Frankreichfahrt in J.8 (Fahrt nach Paris)

Darüber hinaus kann zum Ende des 7. Schuljahres das Fach Italienisch (dreistündig ab J. 8 bis einschließlich der 10. Klasse, bzw. Weiterführung in der Oberstufe) angewählt werden.

Lernstandserhebung in den Fächern (LSE)

Deutsch (Freitag, 06. März 2020)
Englisch (Dienstag, 10. März 2020)
Mathematik (Donnerstag, 12. März 2020)

alljährliche Projektwoche vor den Herbstferien:

Thema: Medien, Cybermobbing in J. 7 (u.a. Besuch der Jugendkontaktbeamten)

Thema: Suchtprävention in J.8 (u.a. Besuch des Kommissariats Dortmunds) (in der Projektwoche: Teilnahme am Trixitt- Schulsport- Event am 26.09.19 https://www.gegart.de/WPhome/?p=10747)