Stringtime

Leitung: Andreas Meißner

 

Die Gitarristen sind mit über 80 Schülern die größte Instrumentengruppe an der Gesamtschule Gartenstadt.

 

Was ist Stringtime?

Stringtime ist das Gitarrenensemble der Gesamtschule Gartenstadt. Es umfasst zur Zeit etwa 30 Gitarristen.

In diesem Ensemble spielen die Gitarrenschüler der Gesamtschule in der Regel ab dem 7. Jahrgang, nachdem sie im 5. und 6. Jahrgang bereits im Musikunterricht als Ensemble gespielt haben.

Warum gibt es Stringtime und wie entstand das Ensemble?

An der Gesamtschule Gartenstadt hat der integrative und soziale Aspekt der Musik einen sehr hohen Stellenwert. Deshalb legen wir besonders viel Wert darauf, dass die Schüler gemeinsam musizieren. Die große Zahl an Gitarrenschülern hat dazu geführt, dass die Gitarristen schon bald ein eigenständiges Orchester bilden konnten.

Als das Ensemble vor etwa 17 Jahren entstand, arbeiteten die Gitarristen überwiegend dem Schulorchester zu. Die eigenen Arrangements wurden grundsätzlich im Tutti (Großensemble) gespielt, da Kleinensembles zu leise gewesen wären.

Die veränderten Konzertbedingungen (Auftritte im Rahmenprogramm des Konzerthauses, Open-Air-Auftritte auf dem alten Markt) machten eine Neuorganisation des Ensembles notwendig.

Stringtime in seiner heutigen Form besteht seit 2009. Damals wurden Instrumente mit Tonabnehmern und eine Gesangsanlage angeschafft und damit die Voraussetzung für die elektronische Verstärkung unserer Musik geschaffen.

Wie ist Stringtime organisiert?

Alle Stücke sind arrangiert in:

Melodie hoch,  Melodie tiefAkkordbegleitung, Akkordzerlegung und Bass.

Dazu kommen oft noch Gesang und eine Cajon (Sitztrommel) als Rhythmusinstrument hinzu. Die Spieler werden nach ihren Fähigkeiten den verschiedenen Stimmen zugeordnet, so dass sowohl leistungsstarke Spieler gefordert, als auch Schwächere nicht überfordert werden.

Die stimmführenden Instrumente werden abhängig von den Veranstaltungsgegebenheiten verstärkt.

Proben

Wir proben in der Regel jeden 2. Samstag am Vormittag.

Auftritte:

– Schulveranstaltungen:  Einschulung, Abschlussfeier, Jubiläumsfeier, Tag der offenen Tür

– Schulkonzerte: Frühlingskonzert, Reinoldikonzerte, Sommerkonzerte, Weihnachtskonzert

– Öffentliche Konzerte: DASA, Westfalenhalle 2, Museumsnacht