Stark für die Zukunft!

Wir denken ökologisch und weltoffen.

Ankündigungen

Das smartphone ist aus dem Lebensalltag von Kindern und Jugendlichen nicht mehr wegzudenken und häufig ein nützlicher Helfer. Aber auch unangemessene Inhalte können problemlos mit größeren Personengruppen geteilt werden. Eltern sind nicht nur eine wichtige Instanz, ihre Kinder dafür zu sensibilisieren, welche Konsequenzen ihr digitales Handeln hat, sondern auch verantwortlich für ihre Kinder unter 14 Jahren.

Daher laden wir Sie herzlich ein zu einem Elterninformationsabend zum Thema „Umgang mit digitalen Medien“ mit Christian Frank, Fachreferent Digitale Jugendszene beim Jugendamt Dortmund, am Dienstag, den 21.2.2023, um 18:00 Uhr in der Aula der Gesamtschule Gartenstadt. 

Die derzeit für den Schulbereich relevanten Verordnungen des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales laufen zum 31. Januar 2023 aus.

Damit entfällt das anlassbezogene Testen in der Schule und die bisherige 5-tägige Isolationspflicht. Entsprechend entfällt auch die verpflichtende (Selbst-)Testung bei Symptomen und die regelmäßige monatliche Ausgabe von fünf Selbsttests durch die Schule.

Stattdessen wird ab dem 1. Februar 2023 eine „dringende Empfehlung“ zum Tragen einer Maske ausgesprochen. Grundsätzlich gilt: Wer krank ist und Symptome hat, sollte wie bisher auch zu Hause bleiben. Eltern entschuldigen wie bisher auch ihre Kinder vom Schulbesuch.

An den Schulen gelten weiterhin die allgemeingültigen Hygieneregeln zum Infektionsschutz. Die bewährte Husten- und Nies-Etikette, regelmäßiges Händewaschen und -desinfektion sowie die aktuellen Hinweise zum Lüften gehören zu einem normalen Schulalltag.

Wichtige Informationen für die Anmeldung zur gymnasialen Oberstufe in dem Zeitraum vom 20.01.23-bis 04.02.23 finden Sie hier.

Wir freuen uns riesig, dass eine unserer 5. Klassen vom WDR als Mausklasse ausgewählt wurde. 

Die Schüler:innen werden im Frühjahr eine Woche lang vom MausKlasse-Team des WRD zu echten Radio-Reporterinnen und Reportern ausgebildet. Sie hören sich in ihrer MausKlasse-Woche jeden Abend im Radio und lernen wichtige Tricks und Kniffs im Umgang mit Medien kennen. Alle Kinder der Klasse können sich auf unterschiedliche Art und Weise einbringen. Am Ende der Woche nehmen einige Kinder stellvertretend für die Klasse im MausLive-Studio an der live-Sendung teil. Wir sind schon sehr gespannt!

Den aktuellen Klausurenplan der Oberstufe finden Sie hier.

Liebe Eltern,

wir benötigen Ihre Unterstützung, um Ihren Kindern die Nutzung der Bibliothek in den Mittagspausen zu ermöglichen.

Die Bücherei ist Montags und Freitags von 13.00 – 13.45 Uhr für die Schüler:innen geöffnet, als Mitarbeiter:in sollten Sie von 12.30 – 14.15 Uhr anwesend sein.

Wenn Sie Zeit und Freude daran haben, einen Tag in der Woche bei der Ausleihe zu helfen, melden Sie sich gerne bei simone.schramm@gegart-edu.de

Aktuelles aus dem Schulleben

Optiker? Kraftfahrzeugmechatroniker? Oder doch eine Ausbildung in der Pflege? Diese oder ähnliche Fragen stellen sich aktuell viele Schüler:innen der Jahrgangsstufe zehn der …

Am Wochenende nach der Zeugnisausgabe, Samstag, den 21. Januar 2023 begaben sich 23 Schüler:innen der Q1 nach 15 Uhr erneut in die …

Respekt und Achtung, Toleranz und Freundschaft, Mobbing und unsere Medienkultur – wichtige Themen wurden am 14.12. durch zwei Theaterstücke in der Aula …

Wir stellen vor:

Wilma besucht die 9. Klasse an der GeGart und macht es sich während der Unterrichtsstunden am liebsten auf dem Boden gemütlich. Das darf sie auch, denn Wilma ist eine vier Jahre alte Goldendoodledame, die bei Herrn Böker lebt und an der GeGart ihre Ausbildung zum Schulbegleithund gemacht hat. Dabei hat sie die Umgebung der Schule, das Gebäude, Regeln und Rituale im Rahmen von Unterricht und natürlich ihre Einsatzklasse kennengelernt, in der sie auch in diesem Schuljahr einmal wöchentlich am Unterricht teilnimmt. Noten erhält Wilma zwar nicht, aber als treue Freundin ist sie ‚sehr gut‘! Wenn ihr mehr über Wilma und ihre Aufgaben als Schulbegleithund erfahren wollt, gibt Herr Böker gerne Auskunft.

“ Ich habe keine besondere Begabung, sondern bin nur leidenschaftlich neugierig.”

Albert Einstein